Versand am selben Tag *
%Mengenrabatt bis 15% *
3 Jahre Garantie *
Bereits über 1'000'000 Kunden *

Innerhalb von 1 Std. und 36 Min. bestellen, Versand noch heute!1

Shopauskunft SSL-Verschlüsselung pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand

Modellauswahl - Wählen Sie einen Hersteller

Hersteller nicht in der Liste? Hier finden Sie weitere Hersteller

Die Druckqualität der kompatiblen Toner und Druckerpatronen ist längst hochwertig

Kompatible Ersatzpatronen für Tintenstrahldrucker und kompatible Toner für Laserdrucker sind besser als ihr Ruf. Diese preiswerten Produkte sorgen für die Senkung der Druckkosten bei beiden Gerätetypen. Mittlerweile finden diese Zubehörartikel auch in der Industrie und in kleinen und mittelständischen Unternehmen ihre Liebhaber, denn gespart werden sollte überall und wirtschaftliches Drucken gehört heute zu jedem Büro.

Kompatible Ersatzprodukte sind teilweise besser als die Originalprodukte

Die Abbildung zeigt Toner kompatibel cyan magenta yellow black Ob privat oder gewerblich, diese Chance, um Geld zu sparen, kann man sich einfach nicht entgehen lassen und wenn man aufmerksam die Argumente und Betrachtungen liest, dann stellt man fest, dass man nicht nur spart, sondern man bei der Druckqualität auf der sicheren Seite ist. Die Druckqualität ist heute nicht mehr abhängig vom Einsatz dieser preiswerten Alternative beim Druckerzubehör, sondern es gibt viele Faktoren, die die Druckqualität beeinträchtigen oder verbessern können.

Zunächst muss man sich erst einmal entscheiden welche Geräteart man verwendet, ob Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker. Beide Gerätetypen haben Vorteile und Nachteile, aber vieles spricht heute gerade in der Wirtschaft, für den Einsatz der Lasergeräte. Wichtige und nachhaltige Frage, ist der Einsatz von kompatiblen Erstazpatronen und Lasertoner unter dem Gesichtspunkt der Druckqualität. Hier kann man von vornherein feststellen, dass die Ersatzprodukte, die im Internet angeboten werden, teilweise besser sind, als die Originalprodukte. Das beginnt schon bei der Ergiebigkeit und hier liegt die bessere Wirtschaftlichkeit klar auf der Hand. Sie wollen nun wissen, ob Sie ohne Bedenken diese kompatiblen Produkte kaufen können, die folgenden Ausführungen werden Ihnen ein klares "Ja" zu dieser Thematik aufzeigen.

Die unterschiedliche Druckqualität bei Farblaserdrucker und Tintenstrahldrucker

Es gibt viele einzelne Faktoren, die die Druckqualität der Ausdrucke beeinflussen, aber der geringste Faktor sind die Druckpatronen beim Tintenstrahldrucker oder die Ersatzkartuschen beim Laser- oder Farblaserdrucker. Farblaserdrucker und Tintenstrahldrucker stehen in Konkurrenz bei der Druckqualität der entsprechenden Ausdrucke. Druckgeschwindigkeit und Druckqualität können unterschiedlicher nicht sein. Diese Geräte haben einfach von ihrer Bauart her unterschiedliche Ergebnisse vorzuweisen. Bei Texten und Grafiken schneidet ein Laserdrucker gegenüber einem Tintenstrahldrucker besser ab und die Ränder der einzelnen Zeichen die zu Papier gebracht werden sind einfach präziser und somit schärfer.

Natürlich liegen die Anschaffungspreise deutlich bei den Geräten auseinander, wer nur einmal schnell einen Brief oder ein Foto ausdrucken möchte, der ist mit der Kauf eines Tintenstrahldrucker preiswerter bedient. Hier liegen die Einstiegspreise bei rund 60 CHF und gute Leistungen gibt es mittlerweile auch. Doch wer eben Wert auf gute Qualität und große Stückzahlen bei den Drucken legt, der ist mit dem Farblaserdrucker besser bedient. Auch hier sind Vergleiche bei der Wirtschaftlichkeit interessant. Denn bei großen Stückzahlen schneidet der Farblaserdrucker wirtschaftlicher ab. Auch wenn ein guter Farblaserdrucker mit brillanter Druckqualität um die 220 CHF bei der Anschaffung kostet, dann zeigt sich auf lange Sicht ein großer Vorteil.

Man ist längst nicht mehr auf das Originalzubehör angewiesen

Abbildung zeigt Druckerpatronen kompatibel Black Yellow Magenta CyanZum Zubehör, wie den Druckerpatronen beim Tintenstrahldrucker oder der Tonerkartusche bei Laserdruckern, lässt sich sich einiges sagen und feststellen. Hier gibt es mittlerweile kompatible Erzeugnisse, die teilweise bessere Ergebnisse bei den Ausdrucken liefern wie das Original vom Hersteller. Die Druckqualität ist dabei sehr hoch und zudem sind diese kompatiblen Produkte weitaus preisgünstiger als eine Original Ersatzpatrone. Nun müsste man eigentlich denken, dass die Hersteller die Preise aufgrund des Marktdrucks senken, dass sieht aber anders aus. Hier haben viele Nutzer Angst diese Produkte zu verwenden, da immer in den Betriebsanleitungen auf Garantien hingewiesen wird, die bei einsetzen eines nicht Originals zum erlöschen dieser Garantien führen. Die Garantie geht nicht verloren, wenn man kompatible Toner & Patronen verwendet.

Geht man dabei von einem Anschaffungspreis für einen Tintenstrahldrucker von zirka 60 CHF aus und eine Ersatzpatrone, die im Original um die 35 CHF kostet, dann sind schon über 50 % des Kaufpreises für das Zubehör fällig. Das sagt noch nichts über die Druckqualität aus. Der Nutzer geht davon aus, dass nur das Original Zubehör diese Druckqualität bringt. Das ist ein weit verbreiteter Irrtum und sorgt für den Absatz des Originalzubehör und das beibehalten des Preismonopol. Wie gesagt kompatible Ersatz-Tintenpatronen erreichen heute die gleiche Druckqualität wie das Original, bei entsprechend höherer Ergiebigkeit. Kompatible Produkte sind somit nicht nur besser als ihr Ruf mit einem zweifelhaften Image, sie sind genauso hochwertig. Geht man einmal davon aus, dass es nur eine Handvoll Hersteller für Tinte gibt, dann können in diesen Produkten auch nur gute Tinten sein. Das bedeutet für die Druckqualität und die Qualität des Ausdrucks auch entsprechend gute Werte.

Die Druckqualität ist nicht unbedingt abhängig von der Verwendung oder nicht Verwendung von Ersatzprodukten, sondern haben auch mit der Haltbarkeit der Hardware zu tun. Hier sind die Hersteller bei der Konstruktion schon damit beschäftigt, diesen Geräten nur eine geringe Haltbarkeit und Zeit für gute Drucke und dementsprechende Druckqualität zu geben. Die Drucker sind so konzipiert, dass die Druckqualität nachlässt, aber nicht wegen der Verwendung von Ersatzprodukten, sondern wegen der Verwendung von Bauteilen, die relativ  schnell nicht mehr alle Funktionen wie gewünscht erfüllen. Druckqualität ist zunächst abhängig vom Gerätehersteller, denn hier bieten sich schon gravierende Unterschiede.

Einige Hersteller schaffen von vornherein gerade einmal eine durchschnittliche Druckqualität.

Druckqualität verbessern - oft ist das richtige Papier ein wesentlicher Faktor

Vielleicht sollte man zunächst erst einmal genau beleuchten, wo die Unterschiede herkommen können und wie man die Druckqualität verbessern kann. Die Funktionsweise der Tintenstrahldrucker und Laserdrucker ist vom Aufbau und der Konstruktion zunächst einmal verschieden. Tintenstrahldrucker verwenden Tinten, die über mikro-kleine Düsen auf das Papier genebelt werden. Der Laserdrucker arbeitet mit Pulver, dass über ein elektromagnetisches Feld mit dem Papier verbunden wird. Das ist die grobe Erklärung und auch bei den  Druckgeschwindigkeiten ergeben sich sehr gravierende Unterschiede, wobei meist dann auch die Druckqualität des einzelnen Ausdruckes leidet.

Canon Geräte beispielsweise sind bei bestimmten Typen langsamer, garantieren aber gleichbleibende hohe Druckqualität. Bei Epson beispielsweise ist ein Farblaserdrucker der schnellste, den es bei der Druckgeschwindigkeit und guter Druckqualität zu kaufen gibt. Hier lässt sich aber der Hersteller diese Schnelligkeit besonders honorieren und langt beim Kaufpreis zu. Auch die Verwendung von verschiedenen Papiersorten sorgt für ein mehr oder weniger gutes Ergebnis, mit hochwertigem Papier kann man auch die Druckqualität verbessern. Hier können manche Drucker nicht auf die Verwendung von Spezialpapier verzichten, manche Hersteller haben bereits bei der Konstruktion darauf geachtet, dass nur diese Sorte Papier zur höchsten Druckqualität führt. Teure Spezialpapiere sind dann auch eine Parameter, der darüber entscheidet wie gut ein Laser- oder Tintenstrahldrucker bei einem Vergleichstest abschneidet.

Gehen wir einmal von einem durchschnittlichen Nutzer aus, der darauf achten muss, dass seine Drucke so preiswert wie möglich sein sollen. Dieser wird schon beim Kauf eines entsprechenden Drucker so wenig wie möglich investieren. Er wird also einen günstigen Tintenstrahldrucker kaufen und die Hersteller, die den Markt analysiert haben, wissen genau dies. So werden die Hersteller, die gewinnorientiert arbeiten, dementsprechend ihre Original Tintenpatronen dementsprechend teuer gestalten und sie wahrscheinlich mit einer Codierung versehen, so dass der Nutzer nicht sofort bei Neuerscheinung des Gerätes auf kompatible Tintenpatronen günstig zurückgreifen kann.

Tintenstrahldrucker brauchen für die beste Druckqualität bestes Papier und das kostet auch. Jedoch die Hersteller der kompatiblen Ersatzpatronen wissen dies auch und sorgen mit ihren sehr guten Produkten für preiswerten Ersatz. So bietet sich ganz klar der Kauf dieser Produkte über das Internet an. Druckqualität und Preis stehen immer in enger Koexistenz und die Hersteller der preisgünstigen Ersatzprodukte liefern sich ein Wettrennen, denn auch sie brauchen zufriedenen Kunden, die eine gute Druckqualität geliefert bekommen. So ist schon über diesen Wettlauf garantiert, dass diese Produkte gut sein müssen.
Die Abbildung zeigt eine kompatible Trommel / Trommeleinheit
Verschafft man sich einen Überblick, welche Art von Drucker das Rennen auf lange Sicht macht, dann kann man feststellen, dass Farblasergeräte die bessere Druckqualität bei  schnellerem Ausdruck liefern. Dieser Trend wird sich fortsetzen und die Lasergeräte werden auf dem Vormarsch bleiben. Auch hier gilt das gleiche für die Ersatzprodukte beim Zubehör. Laser Ersatzkartuschen kann man noch sicherer als kompatible Ersatzprodukte kaufen, denn bei diesen Konstruktionen ist die Originalkartusche von der Replica nicht zu  unterscheiden, da beide Arten wahrscheinlich im selben Herstellungswerk mit andersfarbiger Verpackung gefertigt werden.

Meist geht der Kampf beim Preis und der Druckqualität über die Lizenzen, die die Hersteller an die Zulieferer vergeben und hier ist der Punkt, der das Originalprodukt so teuer macht. Deshalb gilt auch hier, das kompatible Ersatzzubehör ist genau so gut und teilweise noch besser als preiswerte Nachbauten, die fast 50 % weniger kosten. Wer also seine Ausdrucke wirtschaftlich und gut erledigen muss, der kann hier nicht an diesen Produkten vorbei kommen.

Die Zuverlässigkeit der heutigen Drucker - Um Frust zu vermeiden sollten Sie auch bei der Wahl des Druckers auf Qualität setzen

Wenn man einen Tintenstrahldrucker nicht regelmäßig nutzt, oder einen längeren Zeitraum nicht nutzt, dann trocknet die Tinte ein. Ganz gleich ob es sich um ein kompatibles preiswertes Ersatzprodukt handelt, oder es sich um die teure Originaltintenpatrone handelt. Hier bietet der Laserdrucker Vorteile, denn bei diesem Gerät ist es gleich, wie lange der Toner ungenutzt steht, denn dieses trockene Pulver kann nur bei direkter Einwirkung von Feuchtigkeit klumpen und dann nicht mehr optimal funktionieren. Hier finden Sie wissenswerte Informationen zur richtigen Toner Lagerung. Diese Faktoren haben aber nichts mit der Tatsache der Verwendung von Ersatz- oder Originalprodukt zu tun, denn beide Produkte haben hier gleiche Eigenschaften.

Ersatztoner sind oft teuer und ganz nach Gerätetyp  müssen mehrere Kartuschen gekauft werden, so können leicht Kosten in Höhe von mehreren hundert Euro zusammen kommen. Das ist auf den ersten Blick erschreckend, aber kauft man Ersatzprodukte, minimiert man die Kosten auf fast die Hälfte und die Druckqualität bleibt trotzdem gleich. Tonerpulver ist gleich in seiner Konsistenz und alle Vergleiche zeigen, dass kompatible Ersatzprodukt genau so gut sein können, wie beim Original.

Kommen wir noch einmal zu dem Thema Garantien, denn die Hersteller verweisen immer auf die Verwendung von Originalprodukten, damit die Gewährleistung erhalten bleibt. Bei einem Laserdrucker sind die Anschaffungskosten im Vergleich zum Tintenstrahldrucker schon sehr hoch und hier wird der Nutzer natürlich nachdenklich. Geht man aber von den Erfahrungswerten aus, dann fallen die Drucker nicht wegen der Verwendung der kompatiblen Ersatzprodukte beim Zubehör aus, sondern hier haben die Test gezeigt, dass einige Hersteller Soll-Bruchstellen auf die Platinen konstruieren, die dann kurz nach den Gewährleistungsfristen dafür sorgen, dass das Gerät nicht mehr einwandfrei funktioniert und die Druckqualität nachlässt.

So lässt sich ganz klar feststellen, was nun letztendlich die Druckqualität bei Laser- und Tintenstrahldrucker ausmacht. Der Faktor Papier, der Faktor Gerätetyp, Laser- oder Tintenstrahldrucker und der Faktor Gerätebauweise. Nicht aber die Frage, solch Ersatztintenpatronen und Ersatz Laser Kartuschen verwenden, die kein Originalzubehör des Herstellers sind, denn diese Produkte sind allesamt gut und qualitativ hochwertig. Toner und Tinte kann man also getrost günstig kaufen und seine Druckkosten minimieren, Sie haben also die Alternative entdeckt und wissen jetzt genau, dass Sie bedenkenlos diese Produkte kaufen können, damit Ihre Druckkosten nicht ins Uferlose entgleisen. Sie haben es also in der Hand, wie einfach Sie mit diesem bequemen Kauf Geld sparen können und wirtschaftlicher mit guter Druckqualität demnächst Drucken können.

Tipps und Tricks, um die Druckqualität zu verbessern

  • Achten Sie beim Kauf des Druckers auf ordentliche Verarbeitung und informieren Sie sich über das Druckerzubehör

  • Verwenden Sie das empfohlene Spezialpapier für hochwertige Ausdrucke

  • Kaufen Sie kompatible Toner & Druckerpatronen beim Händler Ihres Vertrauens

  • Wechseln Sie die Trommeleinheit bei Laserdruckern und Farblaserdruckern rechtzeitig und nach den Angaben des Herstellers

  • Drucken Sie nicht mit Leerpatronen oder leeren Kartuschen

  • Wählen Sie die Option "Maximale Druckqualität verwenden" im Menü Ihrer Druckersoftware

  • Lagern Sie Ihren Toner richtig

  • Lagern Sie die Druckerpatronen richtig und lassen diese nicht eintrocknen

  • Bei kompatiblen Toner und Druckerpatronen wird ebenfalls frisches Tonerpulver und hochwertige Tinte verwendet, diese können Sie bedenkenlos verwenden, die Garantie auf Ihren Drucker verfällt nicht

  • Reinigen Sie Ihren Drucker oder Ihr Multifunktionsgerät regelmässig

  • Wechseln Sie die Tonerkartusche oder Druckerpatronen vorsichtig, um Schäden an Rollen und Düsen zu vermeiden, wodurch lästige Artefakte im Druckbild entstehen können.

Das Fazit

Ein Fazit fällt sehr positiv für die kompatiblen Refillprodukte bei Tintenpatronen aus und auch die kompatiblen Ersatzkartuschen für Laserdrucker sind für Sie die beste Alternative. Sie haben den Weg gefunden um wirtschaftlicher Ihre Ausdrucke in bester Druckqualität herzustellen und das mit Garantie, denn die Hersteller und Anbieter sind immer dabei, ihre  Produkte noch zu verbessern und dem Original anzugleichen, ja bei weitem sogar noch besser zu sein wie der Originalhersteller. Diese Argumente sind überzeugend und es ist klar festzustellen, dass ist ein wirtschaftlicher Trend für jeden Nutzer und diese Chance sollte man unter allen Umständen nutzen, denn die Druckqualität ist gut und diese Produkte sind besser als ihr Ruf.
 

Weiterführende Links

TONERPARTNER
Kundenbewertungen
AUSGEZEICHNET
4,89/5,00
93.010
Bewertungen
„+ schnelle und bequeme Finde-Funktion + detailreiche aber kompakte Produkt-Infos + durchdachte und transparente zur Kasse gehen + Formulare + sehr schön!“

Warum haben schon über 1'000'000 Kunden bei uns gekauft?

Über 20 Jahre Erfahrung

Langjährige Erfahrung &
Kompetenz seit 1993

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung
ist Ihr Einkauf 100% sicher

3 Jahre Garantie

Wir gewähren Ihnen 3 Jahre Garantie auf alle Produkte

Kostenloser Versand

in der Schweiz ab CHF 150 Bestellwert. Sonst nur CHF 7.50 Versand

Versand am selben Tag

bei Bestellung von Lagerware
bis 15:00 Uhr (Mo-Fr)

Kauf auf Rechnung

Geschäftskunden zahlen einfach und bequem per Rechnung

%
Bis zu 95% sparen

Durch kompatible Produkte bis zu 95% sparen bei 100% Druckqualität

Grosse Auswahl

von Druckerpatronen, Toner und Druckerzubehör für Ihren Drucker

Mengenrabatt bis 15%

2 gleiche kompatible Produkte = 10% Rabatt
4 gleiche kompatible Produkte = 15% Rabatt

Hinweis: Alle genannten Bezeichnungen und Marken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer.
Die aufgeführten Warenzeichen auf unseren Webseiten dienen ausschließlich zur Beschreibung von Produkten.
Bruttopreise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und sind fett gekennzeichnet.
1 * Gilt nur für Lagerware | * Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung